Buddhismus und Christentum

49

Michael von Brück/Whalen Lai, 2000 (2. Auflage), Buddhismus und Christentum. Geschichte, Konfrontation, Dialog, C.H.Beck: München

Dieser “Klassiker” zum christlich-buddhistischen Dialog, der immer noch im Buchhandel kostengünstig zu erhalten ist, gibt einen umfassenden Überblick über die Geschichte und Inhalte des christlich-buddhistischen Dialogs nicht nur in der westlichen Welt sondern auch in Asien. Für diejenigen, die sich genauer über die vielfältigen Entwicklungen und Facetten des christlich-buddhistischen Dialogs von seinen Anfängen bis heute informieren möchten, stellt dieses Buch eine unverzichtbare Informationsquelle dar. Es kann gut als eine Art Nachschlagewerk für zentrale Themen des Dialogs und die Geschichte des Dialogs in verschiedenen Teilen der Welt genutzt werden. Sehr zu empfehlen!

Zu den Autoren:

Prof. Dr. Whalen Lai, geb. 1944, studierte Religionsphilosophie, Soziologie und Vergleichende Religionswissenschaft in Tokyo, Berkeley und Harvard. Nach Lehraufenthalten in Harvard und Tübingen arbeitet und unterrichtete er ab 1977 an der University of California (Davis).

Prof. Dr. Michael von Brück, geb. 1949, lehrte Religionswissenschaft an der Evangelisch-Theologischen Fakultät der Universität München. Zahlreiche Gastprofessuren und -lesungen an in- und ausländischen Universitäten. Von Brück leitet zudem Zen- und Yogakurse im In- und Ausland.