Geschwisterlich und solidarisch – Zum Auftrag der Religionen in Zeiten der Krise

458

Franz Brendle (Hg.), Runder Tisch der Religionen in Deutschland: Geschwisterlich und solidarisch. Zum Auftrag der Religionen in Zeiten der Krise, 2021, Berlin: EBVerlag (ISBN978-3-86893-388-8)

Der Titel dieses Buches nimmt Bezug auf die vielfältigen Krisen in unserer Zeit. Die Repräsentanten der großen Religionsgemeinschaften, die sich regelmäßig beim „Runden Tisch der Religionen in Deutschland“ zum Austausch und zur gegenseitigen Information treffen, wollen im Blick auf ihre Heiligen Schriften zum Auftrag ihrer Religion in Zeiten der Krise Stellung nehmen.

 

 

 

Aber kann man überhaupt von einer wichtigen Funktion der Religionen angesichts der Krisenerfahrungen in unserer Zeit sprechen? Haben Religionen nur eine tröstende Funktion oder müssen sie nicht auch einen aktiven Beitrag zur Neugestaltung in Zeiten der Krisen leisten?

Die Autoren dieses Buches benennen einige Krisenfelder unserer Zeit, die die religiösen Aktivitäten massiv beeinflusst haben. Sie benennen u.a. verschiedene Aktionen ihrer Religionsgemeinschaften, sowie des Runden Tisches der Religionen in Deutschland und versuchen zugleich Mut zu machen in schwieriger Zeit.