Alle Religionen bedürfen einander, nicht nur in ihren Gemeinsamkeiten, sondern gerade auch in ihren Unterschieden, durch die sie einander ergänzen. Wir sollen in der eigenen Religion daheim und in der anderen Gäste sein, Gäste, nicht Fremde.
Paul Schwarzenau

Tagung

Die Interreligiöse Arbeitsstelle INTR°A führt einmal im Jahr eine Jahrestagung durch. Die diejährige Jahrestagung 2021 findet am 20. November als Präsenz und Online-Tagung in Zusammenarbeit mit der Melanchthon-Akademie in Köln statt. Näheres s. auf dieser Seite.

INTR°A-Jahrestagung 2021 „Den Geist des Hasses und der Intoleranz überwinden“

Die INTR°A-Jahrestagung findet in diesem Jahr als Präsenz- und Online-Veranstaltung am Samstag den 20. November in Köln (und im Netz) statt, und zwar erneut...

INTR°A-Tagung 2020 „Jenseits konfessioneller Grenzen“ – Spannender Auftakt zur Diskussion einer...

„Der neue Ansatz einer pluralistischen Religionspädagogik begeistert mich. Er passt genau zu dem Bemühen, meinen Schülerinnen und Schülern eine dialogische Haltung nahezubringen“, sagte mir...

Jenseits konfessioneller Grenzen – Online-Studientag u. INTR°A-Jahrestagung 2020 zu pluralistischer Religionspädagogik

Der oben angebene Studientag, der zugleich die Jahrestagung von INTR°A war, fand am Samstag, den 21. November von 10 - 15.30 Uhr statt. Angesichts...

INTR°A-Tagung 2020 – Stellungnahmen aus der Praxis zum Projekt einer pluralistischen...

Bei der INTR°A-Tagung am 21. November 2020 ("Jenseits konfessioneller Grenzen ..") haben vier Religionspädagoginnen und Pädagogen auf dem Hintergrund ihrer Praxis aus unterschiedlichen Perspektiven...

Religiöse Mehrfachzugehörigkeit – Fragen und Herausforderungen.

Dr. Marien van den Boom aus Almen in den Niederlanden hielt den Eröffnungsvortrag auf der INTR°A-Tagung 2019 in Münster zum oben angegebenen Thema. Der...

Aus vielen religiösen Quellen schöpfen – auch im Religionsunterricht?

Was bedeutet das Phänomen eines zunehmenden Interesses - insbesondere von jungen Menschen - aus mehreren religiösen Quellen zu schöpfen, für Schule und Religionsunterricht? Wie...

Herausforderungen und Chancen multireligiöser Identität

Der renommierte Religionswissenschaftler und Buddhismus-Experte Prof. Dr. Perry Schmidt-Leukel aus Münster hat auf der INTR°A-Tagung 2019 einen spannenden Vortrag zu dem zunehmenden Phänomen gehalten,...

Initiative Maria 2.0 mit INTR°A-Projektpreis 2019 ausgezeichnet

Die freie Initiative Maria 2.0, die sich vor allem für die Gleichstellung von Frauen in der katholischen Kirche einsetzt, wurde ebenso wie das Musikprojekt...

Präsentation „Rings of Peace“ auf INTR°A-Tagung in Münster

In einem Intermezzo auf der INTR°A-Tagung in Münster präsentierte der Lichtkünstler Leo Lebendig aus Dortmund, der zugleich langjähriges INTR°A-Mitglied ist, seine kleine Installation "Rings...

Aus mehreren Quellen schöpfen – Programm INTR°A-Tagung 2019

Aus mehreren Quellen schöpfen - Religiöse Identität heute INTR°A-Tagung 2019  (in Verbindung mit ESG, Münster) Samstag, 16. November 2019 10:00 - 16:30 Uhr Aula im ESG – Haus Breul...

„Ich lebe polyreligiös“

Passend zum Thema der nächsten INTR°A-Tagung am 16. November in Münster berichtet in dem unten verlinkten Artikel aus "Zeit Campus" (31.10.2017) ein Frau von...