Alle Religionen bedürfen einander, nicht nur in ihren Gemeinsamkeiten, sondern gerade auch in ihren Unterschieden, durch die sie einander ergänzen. Wir sollen in der eigenen Religion daheim und in der anderen Gäste sein, Gäste, nicht Fremde.
Paul Schwarzenau

Ensemble William – Christlich-orientalische Musik anlässlich der Verleihung des INTR°A-Projektpreises 2022...

Auf dieser Seite dokumentieren wir die zweiteilige Aufführung des Ensemble William anlässlich der Verleihung des INTR°A-Projektpreises an das Festival Musica Sacra International am 19....

Ensemble Barbad – Zoroastrische Musik anlässlich der Verleihung des INTR°A-Projektpreises 2022

Das Ensemble Barbad hat uns anlässlich der Projektpreisverleihung an das Festival Musica Sacra International mit zoroastrischer Musik erfreut, die bei einem der Festivals aufgeführt...

INTR°A-Projektpreis 20022 – Danksagung des Preisträgers Festival Musica Sacra International und...

In diesem Beitrag dokumentieren wir die Danksagung des Festivals Musica Sacra International für die Verleihung des Preises am 19. November in Köln und die...

Der Ort der Muße in unserem Leben

Ein aktueller Beitrag von unserem Indien-Experten Martin Kämpchen über die Bedeutung von Muße im Leben angesichts von Hektik und Schnelllebigkeit. Unter anderem mit einem...

Gruß zu Weihnachten und zum Chanukka-Fest 2022

Wir wünschen allen Freundinnen und Freunden, die in diesen Tagen Weihnachten bzw. Chanukka feiern, frohe Festtage! Dieses Jahr war überschattet von dem bedrückenden Krieg in...

Das himmlische Geflecht: Buddhismus und Christentum – ein anderer Vergleich

Perry Schmidt-Leukel, 2022, Das himmlische Geflecht: Buddhismus und Christentum – ein anderer Vergleich, Gütersloh: Gütersloher Verlagshaus Der Buddhist meidet die Welt, der Christ wendet sich...

Dialog und Transformation: Pluralistische Religionspädagogik im Diskurs

Dialog und Transformation: Pluralistische Religionspädagogik im Diskurs (Glaube – Wertebildung – Interreligiosität: Berufsorientierte Religionspädagogik, Bd. 21), hrsg. von...

Religionen im Unterricht – Udo Tworuschka

Uda Tworuschka, 2022, Religionen im Unterricht. Ein geschichtlicher Abriss des interreligiösen Lernens (Band 1 und 2), Hohenwarsleben:...

Navid Kermani: Jeder soll von, wo er ist, einen Schritt näher kommen

Navid Kermani: Jeder soll von, wo er ist, einen Schritt näher kommen. Fragen nach Gott, München; Carl...

Monika Tworuschka – Geschichten über Weltreligionen für Kinder & Jugendliche

Geschichten über Weltreligionen für Kinder & Jugendliche mit viel Phantasie und gesellschaftlichem Engagement Spannende Einblicke in die Weltreligionen  und gesellschaftliche...