Alle Religionen bedürfen einander, nicht nur in ihren Gemeinsamkeiten, sondern gerade auch in ihren Unterschieden, durch die sie einander ergänzen. Wir sollen in der eigenen Religion daheim und in der anderen Gäste sein, Gäste, nicht Fremde.
Paul Schwarzenau

INTR°A-Tagung 2020 „Jenseits konfessioneller Grenzen“ – Spannender Auftakt zur Diskussion einer...

„Der neue Ansatz einer pluralistischen Religionspädagogik begeistert mich. Er passt genau zu dem Bemühen, meinen Schülerinnen und Schülern eine dialogische Haltung nahezubringen“, sagte mir...

Jenseits konfessioneller Grenzen – Online-Studientag u. INTR°A-Jahrestagung 2020 zu pluralistischer Religionspädagogik

Der oben angebene Studientag, der zugleich die Jahrestagung von INTR°A war, fand am Samstag, den 21. November von 10 - 15.30 Uhr statt. Angesichts...

INTR°A-Tagung 2020 – Stellungnahmen aus der Praxis zum Projekt einer pluralistischen...

Bei der INTR°A-Tagung am 21. November 2020 ("Jenseits konfessioneller Grenzen ..") haben vier Religionspädagoginnen und Pädagogen auf dem Hintergrund ihrer Praxis aus unterschiedlichen Perspektiven...

Musik & Kultur in westfälischen Landsynagogen

Musik und Kultur in westfälischen Landsynagogen Festival im Rahmen von »1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland«. Die Veranstalter schreiben zu dem Festival: "Historisch kostbare Gebäude und eine reichhaltige...

Muslimisch und Liberal

Lamya Kaddor (Hg.), Muslimisch und Liberal. Was einen zeitgemäßen Islam ausmacht, München: Piper Verlag,  2020, ISBN 978-3-492-07009-6, 320 Seiten, € 22,00 Rezension von Ralf Lange-Sonntag (Referent...

Wie kann interreligiöser Dialog gelingen?

Anna-Maria Fischer: Wie kann interreligiöser Dialog gelingen? Ein buddhistisch-christlicher Werkstattbericht, 2021.* "Seit 2008 findet im Haus der Stille an der Benediktinerabtei Königsmünster in Meschede einmal...

Goethe und der Koran

Der zweifelsohne größte deutsche Dichter Johann Wolfgang von Goethe ist ein Phänomen. Er verfügte nicht nur über...

Kirche und Kultur in der Krisenzeit

Sybille Fritsch-Oppermann (Hg.): Kirche und Kultur in der Krisenzeit, 2021 Die Hanns-Lilje-Stiftung schreibt zu diesem Buch, das von...

Corona und die Religionen – Religiöse Praxis in Zeiten der Pandemie

Die "Evangelische Zentralstelle für Weltanschauungsfragen" in Berlin hat in ihrer Reihe "EZW-Texte" aktuell ein Büchlein zum Umgang...

Vielfalt der Religionen – Praxishandbuch zu religiöser Vielfalt in NRW

Vielfalt der Religionen Ein Praxishandbuch zur Regulierung von religiöser Pluralität in Nordrhein-Westfalen Welchen Herausforderungen zum Umgang mit religiöser Vielfalt...