Alle Religionen bedürfen einander, nicht nur in ihren Gemeinsamkeiten, sondern gerade auch in ihren Unterschieden, durch die sie einander ergänzen. Wir sollen in der eigenen Religion daheim und in der anderen Gäste sein, Gäste, nicht Fremde.
Paul Schwarzenau

INTR°A-Tagung 2020 „Jenseits konfessioneller Grenzen“ – Spannender Auftakt zur Diskussion einer...

„Der neue Ansatz einer pluralistischen Religionspädagogik begeistert mich. Er passt genau zu dem Bemühen, meinen Schülerinnen und Schülern eine dialogische Haltung nahezubringen“, sagte mir...

Jenseits konfessioneller Grenzen – Online-Studientag u. INTR°A-Jahrestagung 2020 zu pluralistischer Religionspädagogik

Der oben angebene Studientag, der zugleich die Jahrestagung von INTR°A war, fand am Samstag, den 21. November von 10 - 15.30 Uhr statt. Angesichts...

INTR°A-Tagung 2020 – Stellungnahmen aus der Praxis zum Projekt einer pluralistischen...

Bei der INTR°A-Tagung am 21. November 2020 ("Jenseits konfessioneller Grenzen ..") haben vier Religionspädagoginnen und Pädagogen auf dem Hintergrund ihrer Praxis aus unterschiedlichen Perspektiven...

Eröffnung der Woche der Brüderlichkeit am 7. März 2021 in Stuttgart

Jedes Jahr im März wird mit einem Festakt die „Woche der Brüderlichkeit“ eröffnet. In zahlreichen Veranstaltungen in den folgenden Monaten geht es um die...

Zum Dialog zwischen Christentum und Hinduismus

Martin Kämpchen, Zum Dialog zwischen Christentum und Hinduismus, 2013* Wir dokumentieren hier einen Beitrag von Martin Kämpchen, eines führenden Protagonisten des christlich-hinduistischen Dialogs und Schriftstellers,...

Rabindranath Tagore – Wegbereiter des interreligiösen Dialogs

Martin Kämpchen, Rabindranath Tagore - Wegbereiter des interreligiösen Dialogs, 2016* Wir dokumentieren hier einen weiteren Beitrag von Martin Kämpchen, einem führenden Protagonisten des christlich-hinduistischen Dialogs...

Kirche und Kultur in der Krisenzeit

Sybille Fritsch-Oppermann (Hg.): Kirche und Kultur in der Krisenzeit, 2021 Die Hanns-Lilje-Stiftung schreibt zu diesem Buch, das von...

Corona und die Religionen – Religiöse Praxis in Zeiten der Pandemie

Die "Evangelische Zentralstelle für Weltanschauungsfragen" in Berlin hat in ihrer Reihe "EZW-Texte" aktuell ein Büchlein zum Umgang...

Vielfalt der Religionen – Praxishandbuch zu religiöser Vielfalt in NRW

Vielfalt der Religionen Ein Praxishandbuch zur Regulierung von religiöser Pluralität in Nordrhein-Westfalen Welchen Herausforderungen zum Umgang mit religiöser Vielfalt...

Why live with only one religion? – Studies in Interreligious Dialogue, 2020

Der Religionswissenschaftler und Theologe Perry Schmidt-Leukel, der zugleich INTR°A-Mitglied ist, hat auf der INTR°A-Tagung 2019 ("Aus mehreren...