Alle Religionen bedürfen einander, nicht nur in ihren Gemeinsamkeiten, sondern gerade auch in ihren Unterschieden, durch die sie einander ergänzen. Wir sollen in der eigenen Religion daheim und in der anderen Gäste sein, Gäste, nicht Fremde.
Paul Schwarzenau

Dialoge

Ein Buddha aus Nazareth? – Online-Vortrag und Gespräch zu buddhistischen Jesusbildern...

Ein Buddha aus Nazareth? Jesus aus buddhistischer Sicht Online-Vortrag und Gespräch mit Mathias Schneider (Univ. Münster, INTR°A) Donnerstag, 20. Oktober, 19:00 Uhr Kooperationsveranstaltung des Amtes für Mission,...

Online-Lesung und Gespräch mit Dr. Martin Kämpchen

Online-Lesung und Gespräch im Rahmen der Reihe "INTR°A im Gespräch"   … mit Dr. Martin Kämpchen - Protagonist des christlich-hinduistischen Dialogs, Indienexperte, Schriftsteller zu „Mein Leben...

Schalom – Grußwort zu Rosch HaShana 2022

Anbei das diesjährige Grußwort der Kirchen in NRW zu Rosch Ha Schana, dem jüdischen Neujahrsfest, das uns aus dem Herzen spricht und dem wir...

Dokumentation des Online-Symposium zu Reinhard Kirstes 80. Geburtstag am 29. März...

Dialog und Bildung in pluralistischer Perspektive - Aktueller Stand und Ausblick Online-Symposium anlässlich des 80. Geburtstags von Dr. Reinhard Kirste Dienstag, 29. März, 17:00 – 20:00...

Hermann Hesse „Siddharta. Eine indische Dichtung“

Hermann Hesse “Siddhartha. Eine indische Dichtung“ Martin Kämpchen Seit früher Kindheit war Hermann Hesse von indischer Atmosphäre umgeben. Aufgewachsen in dem württembergischen Städtchen Calw, hörte er...

Navid Kermani: Jeder soll von, wo er ist, einen Schritt näher...

Navid Kermani: Jeder soll von, wo er ist, einen Schritt näher kommen. Fragen nach Gott, München; Carl Hanser; 239 S., 978-3-446-27144-9, 22,-€ Rezension von Sigrid...

PILGRIM – Internationales Bildungsnetzwerk, Wien

Das internationale Bildungswerk PILGRIM, das ein langjähriger Partner von INTR°A ist, sagt über seine Arbeit: Spiritualität & Bildung für Nachhaltige Entwicklung Eine spirituelle Sichtweise gibt im Leben...

Exkursionen ins jüdische Westfalen. Musik & Kultur in westfälischen Landsynagogen

Manfred Keller (Herausgeber): Exkursionen ins jüdische Westfalen. Musik & Kultur in westfälischen Landsynagogen - Buchveröffentlichung zur Erinnerungskultur   Nur zwei Dutzend von etwa 180 Landsynagogen in...

Mein Leben in Indien – Auszug

Martin Kämpchen: Mein Leben in Indien. Zwischen den Kulturen zu Hause. Geleitwort von Karl-Josef Kuschel. © Patmos Verlag, Ostfildern 2022 Der Träger unseres Projektpreises vom...

Zen-Meister und großer Vermittler des Buddhismus Thich Nath Hanh gestorben

Jahrzehntelang berührt der Zen-Meister Thich Nhat Hanh Millionen Menschen mit seinen spirituellen Lehren und seinem Einsatz für den Frieden. Achtsamkeit heißt sein Rezept zum...