Alle Religionen bedürfen einander, nicht nur in ihren Gemeinsamkeiten, sondern gerade auch in ihren Unterschieden, durch die sie einander ergänzen. Wir sollen in der eigenen Religion daheim und in der anderen Gäste sein, Gäste, nicht Fremde.
Paul Schwarzenau

Dialoge

Musik & Kultur in westfälischen Landsynagogen

Musik und Kultur in westfälischen Landsynagogen Festival im Rahmen von »1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland«. Die Veranstalter schreiben zu dem Festival: "Historisch kostbare Gebäude und eine reichhaltige...

Muslimisch und Liberal

Lamya Kaddor (Hg.), Muslimisch und Liberal. Was einen zeitgemäßen Islam ausmacht, München: Piper Verlag,  2020, ISBN 978-3-492-07009-6, 320 Seiten, € 22,00 Rezension von Ralf Lange-Sonntag (Referent...

Wie kann interreligiöser Dialog gelingen?

Anna-Maria Fischer: Wie kann interreligiöser Dialog gelingen? Ein buddhistisch-christlicher Werkstattbericht, 2021.* "Seit 2008 findet im Haus der Stille an der Benediktinerabtei Königsmünster in Meschede einmal...

EinFach Religion: Buddhismus

Volker Garske (Hg.), Buddhismus (EinFach Religion. Interpretationen. Unterrichtsmodell), Westermann, 2018 Dieses aktuelle Unterrichtsmodell zum Buddhismus für die Sekundarstufe I und II verfolgt laut Angabe des...

Pfingsten – Gottes Geist in fremden Zungen

Martin Kämpchen: Pfingsten - Gottes Geist in fremden Zungen* Einleitung von INTR°A (Achim Riggert): Der Autor und langjährige Protagonist des christlich-hinduistischen Dialogs Martin Kämpchen, der seit...

Anands Pfingsten – Eine Erzählung aus Indien

Vorbemerkung von INTR°A (Achim Riggert): Pfingsten feiern Christen die Herabkunft des Heiligen Geistes in Jerusalem. Das war im wahrsten Sinne des Wortes ein begeisterndes Ereignis:...

Stellungnahme zur eskalierenden Gewalt in Israel und Palästina

Es sind bedrückende Bilder: Unruhen und Kämpfe auf dem Tempelberg in Jerusalem auf dem Hintergrund von rechtlichen Auseinandersetzungen. Raketen, die jetzt von der Hamas...

Reaktionen verschiedener buddhistischer Traditionen auf die Corona-Pandemie

Der Göttinger Religionswissenschaftler Prof. Dr. Andreas Grünschloss hat sich intensiv mit Reaktionen von Buddhisten auf die Corona-Pandemie befasst und dazu einen sehr informativen, umfangreichen...

Eröffnung der Woche der Brüderlichkeit am 7. März 2021 in Stuttgart

Jedes Jahr im März wird mit einem Festakt die „Woche der Brüderlichkeit“ eröffnet. In zahlreichen Veranstaltungen in den folgenden Monaten geht es um die...

INTR°A im Gespräch mit Martin Kämpchen am 22. März um 17:30...

Erträge eines lebenslangen Dialogs mit Indien und dem Hinduismus – Impulse für Christen in Europa heute Montag, 22. MÄRZ UM 17:30 – 19:00 Uhr (Digital...