Grußwort zum Beginn des Fastenmonats Ramadan

143

Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland, Bischof Heinrich Bedford-Strohm, hat ein Grußwort zum diesjährigen Fastenmonat Ramadan verfasst, dem ich mich im Namen von INTR°A von Herzen anschließe!
Der Fastenmonat kann in diesem Jahr wegen der Corona-Krise nicht in der gewohnten Weise begangen und gefeiert werden. Ich kann mir vorstellen, wie schmerzlich dies ist. Ich wünsche allen muslimischen Freundinnen und Freunde, dass sie diese besondere Zeit dennoch im kleinen Kreis, in der Familie gut und spirituell bereichernd verbringen können. Alles Gute und Gottes Segen dafür!

Den Wortlaut des Grußwortes von Bedford-Strohm finden Sie hier

Achim Riggert, INTR°A