Woher kommt der Hass? – 3. Bundeskongress der Räte der Religionen

45
Bild vom Bundeskongress 2019
Bild vom Bundeskongress 2019

Auch wenn das Treffen diesmal nur online (per Zoom) möglich war, ist deutlich geworden: Der Bundeskongress der Räte der Religionen, der in diesen Jahr zum dritten Mal zusammenkam, hat sich inzwischen fest etabliert! Auch in dieser besonderen Form kamen Ende September knapp 70 Vertreterinnen von insgesamt 40 Räten und interreligiösen Organisationen in Deutschland zusammen, um sich über das Thema “Woher kommt der Hass?” und ihre Arbeit auszutauschen. Den spannenden Einführungsvortrag zum Thema hielt der Bildungsforscher, Politologe und Psychologie Prof. Dr. Thomas Kliche (Magdeburg-Stendal). Er gab wichtige und aufrüttelnde Anstöße zu der Frage, welche Hintergründe und Ursachen der gegenwärtige Populismus, gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit und Antisemitismus haben.

Nähere Informationen s. in der ausführlichen Pressemitteilung: Pressemitteilung Bundeskongress 2020