Ensemble Barbad – Zoroastrische Musik anlässlich der Verleihung des INTR°A-Projektpreises 2022

164
Bild: M. Mertek

Das Ensemble Barbad hat uns anlässlich der Projektpreisverleihung an das Festival Musica Sacra International mit zoroastrischer Musik erfreut, die bei einem der Festivals aufgeführt wurde.

Die Mitglieder des Ensembles sind:
Maryam Akhondy: Gesang und Daf (iranische Rahmentrommel)
Imam Aghajanloo: Tar und Tanbur (iranische Langhalslauten)

Die Texte ihrer beeindruckenden Darbietung finden Sie hier.

Die Aufzeichnung der gesamten, zwanzigminütigen Aufführung findet sich hier.