Alle Religionen bedürfen einander, nicht nur in ihren Gemeinsamkeiten, sondern gerade auch in ihren Unterschieden, durch die sie einander ergänzen. Wir sollen in der eigenen Religion daheim und in der anderen Gäste sein, Gäste, nicht Fremde.
Paul Schwarzenau

Dialoge

PILGRIM – Internationales Bildungsnetzwerk, Wien

Das internationale Bildungswerk PILGRIM, das ein langjähriger Partner von INTR°A ist, sagt über seine Arbeit: Spiritualität & Bildung für Nachhaltige Entwicklung Eine spirituelle Sichtweise gibt im Leben...

Exkursionen ins jüdische Westfalen. Musik & Kultur in westfälischen Landsynagogen

Manfred Keller (Herausgeber): Exkursionen ins jüdische Westfalen. Musik & Kultur in westfälischen Landsynagogen - Buchveröffentlichung zur Erinnerungskultur   Nur zwei Dutzend von etwa 180 Landsynagogen in...

Mein Leben in Indien – Auszug

Martin Kämpchen: Mein Leben in Indien. Zwischen den Kulturen zu Hause. Geleitwort von Karl-Josef Kuschel. © Patmos Verlag, Ostfildern 2022 Der Träger unseres Projektpreises vom...

Zen-Meister und großer Vermittler des Buddhismus Thich Nath Hanh gestorben

Jahrzehntelang berührt der Zen-Meister Thich Nhat Hanh Millionen Menschen mit seinen spirituellen Lehren und seinem Einsatz für den Frieden. Achtsamkeit heißt sein Rezept zum...

Geschwisterlich und solidarisch – Zum Auftrag der Religionen in Zeiten der...

Franz Brendle (Hg.), Runder Tisch der Religionen in Deutschland: Geschwisterlich und solidarisch. Zum Auftrag der Religionen in Zeiten der Krise, 2021, Berlin: EBVerlag (ISBN978-3-86893-388-8) Der...

Erwachen im Alltag – Koans, die das Leben schreibt

Buchempfehlung: Eve Myonen Marko und Wendy Egyoku Nakao, Erwachen im Alltag, Koans die das Leben schreibt, 2021 (ISBN 978-3-942085; edition steinrich) Koans sind bekannt als...

Solidaritätserklärung und Gedenkveranstaltung zur Verwüstung muslimischer Gräber in Iserlohn

Am Neujahrswochenende ist das muslimische Gräberfeld auf dem Hauptfriedhof in Iserlohn auf furchtbare Weise verwüstet worden. Angesichts dieser Untat, die bundesweit Entsetzen und Betroffenheit...

INTR°A-Projektpreis 2021 an Dr. Martin Kämpchen verliehen

Der INTR°A-Projektpreises 2021 wurde im Rahmen der INTR°A-Jahrestagung an den renommierten Schriftsteller, Kulturvermittler und Promotor des christlich-hinduistischen Dialogs Dr. Martin Kämpchen verliehen, der auch...

Näher als du denkst – Kirchenvertreter und Experten aus Südwestfalen zu...

Der Kirchenkreis Lüdenscheid-Plettenberg in Süd-Westfalen hat die ökumenische Plakatkampagne zum Jubiläumsjahr "#beziehungsweise: jüdisch und christlich - näher als du denkst" u.a. zum Anlass genommen...

Das Gemeinsame als Menschen betonen – Bürgermeister Wagemeyer (Lüdenscheid) zum Jubiläumsjahr...

Zum Jubiläumsjahr "1700 Jahre in Deutschland" haben bundesweit bereits unzählige Veranstaltungen stattgefunden. Ein Kristallisationspunkt war und ist dabei die ökumenische Plakat-Kampagne "#beziehungsweise - jüdisch...